Gedenkabend

Am 4. April vor 50 Jahren wurde Dr.Martin Luther King Jr. ermordet.
Bleibt der gewaltfreie Weg des Pfarrers, Bürgerrechtlers und Friedensnobelpreisträgers vorbildlich, verbindlich und letztlich alternativlos für alle, die seinen Traum von der Gleichheit der Menschen teilen?
Gedenkabend am Dienstag, 3. April, 19 Uhr in der Alten Nikolaikirche,
Studientag am 5. Mai, Ev. Akademie, Gottesdienst am 6. Mai, Alte Nikolaikirche.

Nähere Informationen:
www.evangelische-akademie.de

Datum/Uhrzeit: 
Dienstag, 3. April 2018 - 19:00
Ort: 
Alte Nikolaikirche