Weihnachtsgottesdienste

Die Gottesdienste an Heiligabend finden in diesem Jahr in der Paulskirche statt, der ehemaligen Gemeindekirche der St. Paulsgemeinde bis zu ihrer Zerstörung im Jahr 1944.
Unsere Alte Nikolaikirche ist für die Menge der Personen, die erfahrungsgemäß einen Gottesdienst am 24. Dezember besuchen möchten, bei den aktuellen Hygienevorschriften zu klein.
Eine Anmeldung für diese Gottesdienste (15:30 und 18 Uhr) ist nötig und über diese Seite ab dem 1.Advent (29. November) möglich.

Die traditionelle Kinderchristvesper mit Krippenspiel an Heiligabend wird es in diesem Jahr nicht geben. Beachten Sie hierzu unseren Familiengottesdienst am 27. Dezember um 9.30 Uhr.